Benefizkonzerte für den Frieden

Brass for Peace in Ukraine

 

Ein Gemeinschaftsprojekt des deutschen Trompeters Otto Sauter 

und seines ukrainischen Kollegen Andriy Ilkiv & KYIV – BRASS, 

Künstler des Nationalen Konzerthauses der Orgel- und Kammermusik Kiew

 

Am 1. April sind Andriy & Nataliia Ilkiv und Kiev-Brass in der Ukraine losgefahren, 1.800 km bis Münster, wo sie in der Nacht zum 3. April angekommen sind. Von Münster aus starten sie zu einer Konzerttour durch Deutschland, die anders ist, als alle Konzerttouren, die sie vor dem 24. Feb. gemacht haben. 

 

__________________________________

Ihre Spende für "Brass for Peace in Ukraine"

Nutzen Sie den QR Code oder folgen Sie dem Link:
https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=5PZMU6PNALE8G

 

Die Spenden werden gesammelt von der International Society for Arts, Education & Cultural Exchange e.V. Solingen. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Adressdaten und Ihren Überweisungsbeleg per mail wenn wir Ihnen eine Spendenquittung unseres gemeinnützigen Vereins senden sollen. 

__________________________________

 

Der Trompeter Andriy Ilkiv, KYIV - BRASS und die Pianistin Nataliia Ilkiv sind Künstler des Nationalen Konzerthauses der Orgel- und Kammermusik Kiew, das zu den bedeutendsten kulturellen Einrichtungen der Ukraine zählt sowie Professoren renommierter Hochschulen der Ukraine. Auf Bitte des Konzerthauses spielen die Musiker eine Benefizkonzert-Tournee für die Ukraine in Deutschland.

 

Das Programm von KYIV - BRASS bietet mit Kompositionen von u.a. Bach, Barber, Delerue, Purcell und Ukrainischen Volksliedern eine grenzenlos vielfältige Strahlkraft, gepaart mit der Kunstfertigkeit und Virtuosität der Musiker, die ein weites Publikum von jung bis alt, von Blechbläserfans bis zu Liebhabern faszinierender Musik begeistert.

 

Um die Organisation der Konzerte hat Andriy Ilkiv, seinen Kollegen, den deutschen Trompeter Otto Sauter und Sabine Kierdorf (Kulturmanagement) gebeten. Mit Hilfe ihrer deutschlandweiten Blechbläserfreunde und Partner, die alle ehrenamtlich helfen, konnte eine Benefizkonzert-Tournee in rund 2 Wochen auf die Beine gestellt werden. Das Ensemble wird 13 Konzerte geben in Münster, Soest, Eckenhagen, Bonn, Aachen, Steinhausen, Bad Birnbach, Obernberg am Inn (A), Speinshart, Dresden, Schwandorf, Daberkow und Berlin. 

 

Tourneedaten 

 

08.4. Münster - Musikhochschule - 20:00 - KYIV - BRASS & Andriy Ilkiv & Nataliia Ilkiv & Yuliia Zasimova

09.4. Soest  - Hohnekirche  - 19:00 - KYIV - BRASS & Andriy Ilkiv & Nataliia Ilkiv & Yuliia Zasimova

10.4. Eckenhagen - Evangelische Kirche - 17:00 - KYIV - BRASS & Andriy Ilkiv & Nataliia Ilkiv & Yuliia Zasimova

13.4. Bonn - Universität Bonn 20:00 - KYIV - BRASS & Andriy Ilkiv & Nataliia Ilkiv & Otto Sauter

14.4. Aachen - Rathaus/ Krönungssaal 19:00 - KYIV - BRASS & Andriy & Nataliia Ilkiv & Otto Sauter 

16.4. Steinhausen/Muttensweiler - St. Peter & Paul Kirche - KYIV - BRASS & Andriy & Nataliia Ilkiv

18.4. Bad Birnbach - Artrium - KYIV - BRASS & Andriy Ilkiv & Nataliia Ilkiv

19.4. Obernberg am Inn (Österreich) - Pfarrkirche - 19:00 - KYIV - BRASS

20.4. Speinshart - Kloster - KYIV - BRASS

21.4. Dresden - Hofkirche - 19.30 - KYIV - BRASS & Andriy Ilkiv & Nataliia Ilkiv & Otto Sauter

22.4. Schwandorf - St. Jacobskirche - KYIV - BRASS & Andriy Ilkiv & Nataliia Ilkiv

24.4. Daberkow - Kirche 17:00 - KYIV - BRASS & Andriy Ilkiv & Nataliia Ilkiv

25.4. Berlin - St. Canisius Kirche 20.00 - KYIV - BRASS & Andriy Ilkiv & Nataliia Ilkiv & Otto Sauter

26.4. Berlin - St. Matthias Kirche 20.00 - KYIV - BRASS & Otto Sauter & Ulrich Gembaczka

8.5. Wermelskirchen - Ev. Stadtkirche 17.00 - KYIV - BRASS & Andriy Ilkiv & Nataliia Ilkiv 

11.5. Köln - St. Heribert Kirche 19.00 - KYIV - BRASS

13.5. Pirmasens - Lutherkirche 19.30 - KYIV - BRASS & Andriy Ilkiv & Nataliia Ilkiv & Otto Sauter

14.5. Germersheim - Versöhnungskirche 19.30 - KYIV - BRASS & Andriy Ilkiv & Nataliia Ilkiv 

15.5. Köln - St. Aposteln Kirche 19.00 - KYIV - BRASS

18.5. Innsbruck - Jesuitenkirche 20.00 - KYIV - BRASS

Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Covid-19 Regelungen je nach Konzertort. Vielen Dank!

Veranstalter: siehe örtliche informationen

 

Seit vielen Jahren arbeiten der ukrainische und deutsche Trompeter zusammen. Andriy Ilkiv ist WBA Repräsentant der Ukraine. Die WBA, World & European Brass Association, unter der künstlerischen Leitung von Otto Sauter, ist eine internationale Kooperation von Festivals, Universitäten, Orchestern, Konzerthäusern und renommierter Blechbläser, mit Kulturpartnern in ca. 70 Ländern. 

 

In Kiew, Dnipro, Charkiw und Saporischschja haben Andriy Ilkiv, Otto Sauter und ihre Blechbläserkollegen, unterstützt vom Deutschen Generalkonsulat in Dnipro, gemeinsam konzertiert. Städte, die jetzt stark umkämpft sind und in denen noch Kollegen wohnen, von denen sie nicht wissen, wie es ihnen geht. 

 

Die Benefizkonzert-Tour „Brass for Peace in Ukraine“ folgt dem Slogan der World & European Brass Association: „Music Inspires – For our world in Harmony“. Der Reinerlös kommt einem musik-pädagogischen Projekt für Ukrainische Kinder und Jugendliche zu Gute.

 

DIE KÜNSTLER (Die Künstler treten auf der Tour in unterschiedlichen Besetzungen auf, siehe Tourdaten)

 

Andriy Ilkiv, Trompete (Kiew, Ukraine)

Andriy Ilkiv gewann zahlreiche nationale und internationale Trompetenwettbewerbe. Er ist erster Trompeter von KYIV - BRASS, dem führenden Blechbläserensemble in der Ukraine. Seit über 15 Jahren ist er Solist des Nationalen Konzerthauses für Orgel und Kammermusik in Kiew. Seit 2017 ist er erster Solotrompeter der Würth Philharmoniker. 

 

Andriy Ilkiv erhielt Einladungen an das Nationale Operntheater und den Musikfonds des Nationalen Rundfunks der Ukraine und viele mehr. Seine Trompete erklang in der Queen Elisabeth Hall in London, im Berliner Konzerthaus, der Münchner Philharmonie, Alten Opera Frankfurt, Concertgebouw Amsterdam, Belgrader Philharmonie, in Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Spanien, China usw. 

 

Andriy Ilkiv ist Yamaha-Künstler und leitet auch Workshops in der Ukraine wie im Ausland. Seit über 10 Jahren unterrichtet er an der Nationalen Tschaikowsky-Musikakademie der Ukraine.

 

Seit 2016 ist Andriy Ilkiv der Repräsentant der Ukraine der World & European Brass Association unter der künstlerischen Leitung von Otto Sauter, die weltweit Bildungs- und Konzertprojekte durchführt.

 

KYIV – BRASS (Kiew, Ukraine)

KYIV – BRASS ist heute das einzige professionelle Blechbläserensemble von internationaler Klasse in der Ukraine.

 

Ende der 1990er Jahre im Nationalen Konzerthaus für Orgel- und Kammermusik der Ukraine in Kiew gegründet, gehören dem Ensemble TOP-Musiker der ukrainischen Blechbläserschule an. Das Nationale Konzerthaus der Orgel- und Kammermusik der Ukraine ist eine der wichtigsten kulturellen Einrichtungen in Kiew. Es befindet sich in der St.-Nikolaus-Kathedrale, der zweitältesten römisch-katholische Kirche in Kiew. Zum kreativen Team des Konzerthauses gehören neben KYIV - BRASS auch das Ensemble Borys Lyatoshynsky, das Trio "Ravisan", das Mykola-Lysenko-Quartett, das Kammerensemble Kyiv, Organisten, Soloinstrumentalisten und Sänger. 

 

Alle Professoren und Künstler von KYIV - BRASS sind Virtuosen auf ihren Instrumenten, deren Erfahrung und Tourneegeographie alle Kontinente abdecken, mit Konzertprogrammen von alter Musik bis Jazz, Moderne und „Pop-Genres“. Leiter des Ensembles ist der Ukrainische Trompeter Andriy ILKIV, der auch Solotrompeter der Würth Philharmonie ist. (Biographie s.o.). Desweiteren gehören zum Ensemble:

 

Mykhailo HOLOVIN (Trompete, Flügelhorn, Piccolotrompete) - Gewinner internationaler Wettbewerbe, Künstler des Nationalen Konzerthauses für Orgel und Kammermusik der Ukraine, Künstler des Nationalen Symphonieorchesters der Ukraine, Teilnehmer an internationalen Festivals, Tourneen und Projekten für zeitgenössische Musik

 

Oleksandr Trehubov (Trompete) Gewinner internationaler Wettbewerbe, Künstler des Nationalen Konzerthauses für Orgel und Kammermusik der Ukraine, Mitwirkender an vielen Ensembles und Projekten


Serhiy KASHYN (Posaune) - Gewinner internationaler Wettbewerbe, Künstler des Nationalen Konzerthauses für Orgel und Kammermusik der Ukraine, mehr als 10 Jahre Künstler der Philharmonie der Nationen, regelmäßige Konzertreisen mit der ukrainischen Pop Band ONUKA.


Dmytro TARAN (Horn) - Gewinner internationaler Wettbewerbe, Künstler des Nationalen Konzerthauses für Orgel und Kammermusik der Ukraine, Lehrer der Hornklasse an der Nationalen Musikakademie der Ukraine, brillianter Solokünstler, Lehrender in Meisterklassen der alten und modernen Musik


Vasyl BUDIAKIVSKY (Tuba) - Gewinner internationaler Wettbewerbe, Künstler des Nationalen Konzerthauses für Orgel und Kammermusik der Ukraine, Künstler des Orchesters der Nationaloper der Ukraine, Mitwirkender an vielen Ensembles und Projekten für zeitgenössische Musik. 

 

 

Nataliia Ilkiv, Klavier (Kiew, Ukraine)

Nataliia Ilkiv studierte an der Nationalen Pädagogischen Universität Drahomanov in Kiew und ist seit über 20 Jahren Konzertmeisterin des Lyatoshynsky Ensembles am Nationalen Konzerthaus für Orgel und Kammermusik der Ukraine. Sie wirkt regelmäßig an der Aufführung klassischer und zeitgenössischer Programme mit Sängern und Instrumentalisten, Chor und Orchester mit und begleitete Bildungsprojekte und Konzerte der Philharmonie der Nationen, der Würth-Philharmoniker wie auch von Yamaha.


Im Duett mit Andriy Ilkiv trat sie bei Konzerten und Workshops in der Ukraine, Deutschland, Polen, Spanien, Italien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Kasachstan und Kuwait auf.

 

 

Otto Sauter (Köln)

Otto Sauter (Köln) konzertiert als weltweit renommierter Piccolo-Trompeter in allen großen Konzertsälen. Er spielte im Vatikan für Papst Johannes Paul II., mit dem Philharmonia Orchestra London im St. James Palace für Prinz Charles und dem China National Symphony Orchestra in der Verbotenen Stadt in Peking.

 

In Bremen war er Solotrompeter im Philharmonischen Staatsorchester (1988-1998), veranstaltete die Int. Trompetentage mit Gästen wie Ray Charles, Maynard Ferguson und gründete die Int. Trompeten-Akademie. Seit 2004 ist er künstlerischer Leiter des Wartburg-Festivals, 2005 rief er das int. Musik- und Chorfestival „Musica Sacra a Roma“ in Rom und im Vatikan ins Leben, 2006 die „Playtime Live City Concert Tour“ für das OK FIFA Fussball WM 2006TM und 2007 die „Little Amadeus Live“ Konzerte (Echo Klassik, TV: KI.KA/ARD/ZDF). Für den „Otto Sauter Hilfsfond“ lud er u.a. Montserrat Caballé und Bobby McFerrin zu gemeinsamen Benefizkonzerten ein. Er arbeitete mit Künstlern wie: Edita Gruberova, José Carreras, Elena Bashkirova, Mario Adorf, Zubin Mehta, Daniel Barenboim und Mikis Theodorakis.

 

2014 war er künstlerischer Berater der Neuschwanstein Konzerte und gründete die World & European Brass Association, eine internationale Kooperation von Festivals, Universitäten, Orchestern, Konzerthäusern und renommierter BlechbläserInnen. Darauf basierend eröffnete er 2021 die erste permanente Internationale Online Trompeten Akademie auf Hochschulniveau, finanziert durch die Werner & Marlene Schöder Stiftung mit hochtalentierten Blechbläserstudenten weltweit. Neben seiner solistischen Tätigkeit tourt er auch mit seinem Ensemble „Ten of the Best“, das zehn der weltweit führenden Trompeter vereint, zu denen auch Andriy Ilkiv gehört.

 

 

Veranstalter: Siehe Örtliche Partner

Alle Änderungen und Absagen vorbehalten. 

 

Unser spezieller Dank gilt allen Organisatoren und Unterstützern der Konzerte, die es möglich gemacht haben, dass diese Deutschlandtour in nur 2 Wochen organisiert werden konnte!!!! 

 

 

08.4. Münster

Thomas Dirksen

Musikhochschule Münster

Ute Warnecke - Sleep I Station Backpacker Hostel Münster 

Christina Kleinefenn

Bärbel, Dr. Christoph und Antonia Schräder - music ways Soest e.V.

 

09.4. Soest 

Bärbel, Dr. Christoph und Antonia Schräder - music ways Soest e.V. - 

Hohnekirche Soest

Musikschule Soest 

 

10.4. Eckenhagen

Dr. Markus Müller

Evangelische Kirche Eckenhagen 

 

13.4. Bonn

Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Hoch, Rektor Universität Bonn

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Jörg Ritter

Dr. Martina Krechel-Engert

 

14.4. Aachen

Für die Stadt Aachen OB Sibylle Keupen 

Lions Club Aachen Carolina und alle anderen Lions Clubs Aachens

Zonta Club Aachen

Dr. Christoph Kösters

 

16.4. Steinhausen/Muttensweiler

St. Peter und Paul Kirche Steinhausen

Christian Buck

 

18.4. Bad Birnbach

Artrium 

Ring der Gastlichkeit Bad Birnbach e.V.

Alexandra Unertl-Bufler

Marktgemeinde Bad Birnbach 

Michaela Baumgartner 

Hotel Churfuerstenhof

 

19.4. Obernberg am Inn (Österreich) 

Pfarrkirche Obernberg

Marktgemeinde Obernberg

Mag. Franz Wagnermeyer

 

20.4Speinshart

Kloster Speinshart

Freunde & Förderer der Internationalen Begegnungsstätte Kloster Speinshart e.V.

Dr. h.c. Sissy Thammer

Dr. Isabel von Bredow-Klaus

Festival junger Künstler Bayreuth

 

21.4. Dresden 

Hofkirche Dresden

Pfarrer Büchner der Kathedrale Dresden

Exerzitienhaus der Jesuiten HohenEichen 

Pater Holzknecht des Exerzitienhauses der Jesuiten HohenEichen

Sebastian Freitag

Jesuiten Flüchtlingsdienst 

Martina Schneider

 

22.4. Große Kreisstadt Schwandorf

Für die Stadt Schwandorf OB Andreas Feller

St. Jacobskirche 

Dr. h.c. Sissy Thammer

Botschafterin des Landkreises Schwandorf 

Dr. Isabel von Bredow-Klaus

Festival junger Künstler Bayreuth

 

24.4. Daberkow (MV)

Kirche Daberkow - 

Prof. Dr. Arndt Rolfs

Dr. Ines Weber Rolfs

Isabelle Gustorff 

Annegret von Harnier

 

25.4. Berlin

St. Canisius Kirche 

Motel One Berlin

Jesuiten Flüchtlingsdienst

Martina Schneider

 

26.4. Berlin

St. Matthias Kirche 

Motel One Berlin

Ulrich Gembaczka

Jesuiten Flüchtlingsdienst

Martina Schneider

 

08.5. Wermelskirchen

Ev. Stadtkirche Wermelskirchen 

Pfr. Manfred Jetter

 

11.05. Köln

St. Heribert Kirche

Pfarrer Dr. Mersch

Matthias Leenen

Friedemann Trutzenberg

 

13.5. Pirmasens

Lutherkirche

Pfarrer Wolfdietrich Rasp

Bernd Hummel

Gabriele Hummel

 

14.5. Germersheim

Versöhnungskirche

Dekan Dr. Michael Diener

Bernd Hummel

 

15.5.Köln

Kath. Kirchengemeinde St. Aposteln

Ludwig Goßner

Florian Duczek

Pfr. Dr. Dominik Meiering

Motel One Köln-Neumarkt

Reissdorf am Hahnentor

Friedemann Trutzenberg

 

18.5. Innsbruck

Jesuitenkirche Innsbruck

Pater Christian Marte

 

Gesamttour

Miraphone

Professoren & Studenten der World & European Brass Association International Online Trumpet Academy 

 

Alle Änderungen vorbehalten.

 

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
Copyright: World & European Brass Association, KISA Culture & Management UG (hb), ISFAECE e.V. do not take any responsibility for the offers and changes of all partners, concert- and masterclass promoters, festivals, artists, professors etc., nor of any changes, cancellations, or mistakes. All partners are responsible and reliable for their own offers. The right to make all changes is reserved.